Aktuelle Infos zum Coronavirus unter www.willkommen.tirol

B2B Tirol Werbung » News »

Electric Mountain Festival & Dynamic Pricing im Ötztal

Fans von elektronischer Musik dürfen sich freuen: Dem "Electric Mountain Festival" im Ötztal wird in diesem Winter eine ganze Woche gewidmet. Früh dran sein lohnt sich beim "Dynamic Pricing", bei dem es um attraktive Skipasspreise für die Skigebiete Sölden und Gurgl geht.

 

2023 wächst das "Electric Mountain Festival". Das Eventformat für Fans der elektronischen Musik mutiert diesen Winter zu einer ganzen Festivalweek (10. bis 14. April 2023). Das Giggijoch auf 2.200 Metern Seehöhe bleibt dabei die zentrale Open Air-Location. Rundherum finden zusätzliche Events auf verschiedenen Hütten im Skigebiet statt. Der Eintritt ist im gültigen Sölden-Skipass inkludiert.

Wie bereits im vergangenen Winter wird in den Skigebieten Sölden & Gurgl auch im Winter 2022/23 ein dynamisches Preissystem zum Einsatz kommen. Der Skipasspreis ist dort abhängig von Saisonzeit, Kaufdatum und Nachfrage. Im Online-Skiticketshop können die Skipässe bis fünf Tage vorher um bis zu 20 Prozent günstiger erworben werden. Danach (ab 4 Tage vor dem 1. Skipasstag) gelten die gleichen Tarife wie an den Skipasskassen (= Kassatarif lt. Preisliste). Der in den Preislisten angeführte „Online ab“ Preis ist der günstigste verfügbare Online-Tarif.

Im Skiticketshop Sölden und Gurgl können Skipässe für folgende Zeiträume erworben werden:

Sölden: 20.10.2022 - 07.05.2023

Gurgl: 17.11.2022 - 23.04.2023

Extra-Zuckerl:

Im Zeitraum vom 17. Novmeber 2022 bis 23. April 2023 wartet zudem noch ein besonderes Highlight: All jene, die mindestens einen 6-Tagesskipass erwerben, dürfen sich über einen Gratis-Eintritt in die James Bond Erlebniswelt 007 ELEMENTS in Sölden und in das Top Mountain Motorcycle Museum in Hochgurgl freuen.