Aktuelle Infos zum Coronavirus unter www.willkommen.tirol

B2B Tirol Werbung » News »

Über den Himmel nach Tirol

Neben bereits bestehenden Verbindungen bringen im Sommer 2022 auch neue Direktflüge aus Frankfurt, Manchester, Bristol und Birmingham Gäste flugs nach Tirol.

 

Neu: Frankfurt mit Air Dolomiti/Lufthansa

Die direkte Fluganbindung von Innsbruck nach Frankfurt wird nach monatelanger pandemiebedingter Pause ab dem 2. Mai 2022 mit drei täglichen Verbindungen wieder aufgenommen. Die Flüge werden von Air Dolomiti,  einer 100%igen Tochter der Deutschen Lufthansa AG, durchgeführt. www.airdolomiti.de, www.lufthansa.com

Neu: Manchester mit Jet2.com

Ab 28. Mai 2022 wird erstmals Manchester im Sommer (und in weiterer Folge ganzjährig) von Innsbruck aus angeflogen. Der englische Low Cost Carrier Jet2.com bedient diese Strecke zweimal wöchentlich, jeweils am Mittwoch und Samstag (im Sommerflugplan) bis einschließlich 17. September 2022. www.jet2.com

Neu: Bristol mit Jet2.com

Ab 28. Mai 2022 wird erstmals Bristol, die Stadt mit reicher Schifffahrtsgeschichte im Südwesten Englands, im Sommer (und in weiterer Folge ganzjährig) von Innsbruck aus angeflogen. Der englische Low Cost Carrier Jet2.com bedient diese Strecke jeden Samstag bis einschließlich 17. September 2022. www.jet2.com

Neu: Birmingham mit Jet2.com

Ab 28. Mai wird erstmals Birmingham, die Großstadt in den West Midlands im Sommer und damit ganzjährig direkt von Innsbruck aus angeflogen. Der englische Low Cost Carrier Jet2.com bedient diese Strecke jeden Samstag bis einschließlich 17. September 2022. www.jet2.com

Weitere Linien- und Charterflüge nach/ab Innsbruck finden Sie unter www.innsbruck-airport.com.