Wenn der Herbst im Tal in bunten Farben leuchtet, sind die ersten Skitage am Rettenbach- und Tiefenbachgletscher im Ötztal besonders schön.

Die Gletscher im Ötztal bestechen mit Schneegarantie von Oktober bis Mai und vielen, sprichwörtlich „hochklassigen“ Events und Angeboten:

  • ­    34,3 Pistenkilometer
  • ­    Restaurant am Rettenbachgletscher (400 Plätze) und am Tiefenbachgletscher (600 Plätze)
  • ­    Skischulen
  • ­    Sportgeschäfte
  • ­    Parkplätze (PKW u. Busse)
  • ­    Skibusverbindung

Mit dem Europa Test- & Ausstellungszentrum verfügt Sölden als einziges Gletscherskigebiet weltweit über ein Testzentrum. Bis November ist es möglich, das neuste Material der kommenden Saison zu testen.

Am 26. und 27. Oktober 2019 kämpfen die weltbesten Skirennläufer beim Audi FIS Skiweltcup wieder um die ersten Podestplätze.

Mitte November öffnet das Winterskigebiet Sölden - die „Golden Gate To The Glacier“ gilt als die komfortable Verbindung zwischen Gletscher- und Winterskigebiet.

Während 2015 actionreiche Szenen im Gletschertunnel und auf der Gletscherstraße gedreht wurden, offenbart sich die Erlebniswelt 007 ELEMENTS nun als cineastisches Gipfelerlebnis am Gaislachkogl – direkt neben der James Bond Filmlocation (und dem Gourmetrestaurant) „ice Q“.

Zwei der drei "Dreitausender-Skiberge" im Ötztal befinden sich im Gletscherskigebiet. BIG 3, die drei Aussichtspunkte oberhalb der 3.000er-Grenze, eröffnen pompöse Panoramen und eine gigantische Fernsicht.

Sölden sorgt auch alle zwei Jahre mit der atemberaubenden Live-Performance HANNIBAL für ein Gletscherschauspiel der Extraklasse – nächste Aufführung im Jahr 2021.

Pauschalangebot:

  • 4 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • 3 Tage Skipass bzw. *Ötztal Superskipass ab 14.11.2019
  • 007 ELEMENTS – die James Bond Installation auf über 3.000 m

*) gültig in Sölden, Gurgl und den restlichen 4 Skigebieten im Tal

27.10.2019 - 14.11.2019
ab € 476,- pro Person, exkl. Taxe

14.11.2019 - 20.12.2019 / 01.04.2020 – 26.04.2020
ab € 499,- pro Person, exkl. Taxe