Krampusläufe, Weihnachtsmärkte, Krippenschauen, Konzerte, Lesungen und Ausstellungen: Von Ende November bis Weihnachten 2018 steht in der Ferienregion Imst alles im Zeichen adventlicher Festtagsstimmung. Advent-Pauschale ab bereits 192 € pro Person.

Weihnachtsmarkt in Imst (23. November-23. Dezember 2018)
Der kleine und feine Weihnachtsmarkt hinter der Imster Johanneskirche bietet kulinarische Köstlichkeiten und Kunsthandwerk und ist ein beliebter Treffpunkt.

Krippenpfad und barocke Kostbarkeiten
Der Imster Krippenpfad präsentiert ab 1. Dezember 2018 an 20 ausgewählten Plätzen, Hauseingängen und Fenstern der alten Imster Oberstadt die schönsten Exponate heimischer Krippenbauer.

Besinnliche Abende in der Imster Pfarrkirche
Die Pfarrkirche Imst steht an acht Abenden im Zeichen adventlicher Geschichten und weihnachtlicher Klänge. Bläserensembles, Chorgesang und Lesungen inszenieren Abende der Ruhe, Besinnung und Einkehr. Die Advent-Abende finden am 01.12., 05.12., 08.12., 12.12., 12.12., 19.12. und am 23.12.2018 statt.

Attraktive Adventpauschale (23.11.-23.12.2018):

  • 4 Übernachtungen in der Ferienregion Imst
  • Krippenpfad, Weihnachtsmarkt, besinnliche Adventabende in der Pfarrkirche, Kindertheater, Krampeler- und Nikolausumzüge, Krippenausstellungen, Weihnachtshaus, Adventbazare und -konzerte u.v.m.
  • 10 Euro Gutschein „Imst Gutschein“ zum Einlösen in vielen Geschäften, Betrieben und der Gastronomie
  • Glühwein am Weihnachtsmarkt – die Tasse können Sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen!
  • Museumsbesuche: Haus der Fasnacht und Museum im Ballhaus

Preis (ÜN mit Frühstück/oder HP):
Hotel/Gasthof**: ab € 192,-/ab € 222,-
Hotel/Gasthof***: ab € 214,-/ab € 243,-
Hotel****: ab € 298,-/ab € 328,-

Buchung des Angebots nur über Imst Tourismus möglich!
Die Preise verstehen sich pro Person im DZ/Appartement.

Weitere Informationen zum lebendigen Adventbrauchtum in der Ferienregion Imst:
www.adventinimst.at