„Stille Nacht! Heilige Nacht!“, das von Tirol aus die Welt eroberte, feiert 2018 sein 200-jähriges Jubiläum. Die druckfrische Broschüre liefert Ihnen Ideen für individuelle Touren und Ausflüge sowie Informationen über Veranstaltungshighlights und Packages rund um das bekannte Weihnachtslied.

Von Tirol in die Welt
Es waren leise Töne, die am Heiligen Abend des Jahres 1818 in der Nikola-Kirche in Oberndorf bei Salzburg erstmals erklangen – nur Gitarre und zweistimmiger Gesang – und doch sollten sie zum berühmtesten Lied der Welt werden.

Über einen Tiroler Orgelbauer gelangte das Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“, das der Salzburger Priester Joseph Mohr schrieb und der oberösterreichische Lehrer, Musiker und Komponist Franz Xaver Gruber vertonte, von Oberndorf bei Salzburg nach Fügen im Zillertal in Tirol.

Von hier aus eroberte es die ganze Welt. Die Geschwister Strasser und die Rainer Sänger aus dem Zillertal machten das Lied als „Tiroler Natur- und Nationalsänger“ in Europa, Russland und den USA bekannt.

Liebevoll eingerichtete Museen, Kirchen und Gedenkstätten in den drei Tiroler "Stille-Nacht-Orten" Fügen im Zillertal (Heimatort der Rainer Sänger), Hippach im Zillertal (Heimatort der Geschwister Strasser) und die Region Achensee (wo sich Ludwig Rainer, die schillerndste Persönlichkeit der Rainer Sänger, später niederließ und ein Hotel erbaute), erinnern heute an die Geschichte und Verbreitung des weltbekannten Weihnachtsliedes.

Druckfrische Broschüre mit vielen Programmideen im Jubiläumsjahr
Begeben Sie sich auf die Spuren von „Stille Nacht, Heilige Nacht!“, das in mehr als 300 Sprachen und Dialekten gesungen wird und 2011 in die nationale Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen wurde.

Die druckfrische Broschüre, die Sie im u.a. Download finden, dient Ihnen mit folgenden Inhalten als Informations- und Planungshilfe für Ihre Stille Nacht-Reise 2018:

Für weitere Informationen und die Bestellung der Broschüre wenden Sie sich jederzeit gerne an:
Tirol Werbung
Martina Nairz
Tel.: +43.512.5320-663
martina.nairz@tirolwerbung.at

Weitere Informationen zu „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ und dem Jubiläumsjahr 2018 finden Sie auch unter:
www.stillenacht.com