„007 ELEMENTS“ heißt die neue spektakuläre James Bond-Erlebniswelt auf 3.050 Metern in Sölden. Zwei Weltstars rocken beim „SkiOpen“ St. Anton am Arlberg und in Seefeld trifft sich die nordische Weltelite zur „FIS Nordischen Ski-WM“.

Erste James Bond-Erlebniswelt im Ötztal

007 ELEMENTS heißt die neue cineastische Installation, die im Sommer 2018 in Sölden eröffnet wird. Die ultramoderne, interaktive Erlebniswelt im Inneren des Gaislachkogls gewährt fesselnde Einblicke in 007-Kinofilme, im Mittelpunkt stehen dabei jene Szenen des Bond-Streifens „Spectre“, die 2015 in Sölden gedreht wurden.

Das Gipfelrestaurant ice Q, das in „Spectre“ als Filmkulisse diente, ist ein beliebter Treffpunkt für Gourmets, unbedingt empfehlenswert ist aber auch ein Einkehrschwung auf einen legendären „Vodka Martini, geschüttelt und nicht gerührt“.


Open-Air Saisonstarts und Weltklasse-Events

Vom 19. bis zum 25. November 2018 versammeln sich die besten Freeskier der Welt zum Saisonauftakt beim „FIS Freeski World Cup“ am Stubaier Gletscher.

Gleich zwei Top-Stars rocken dieses Jahr St. Anton am Arlberg: Anastacia und das ehemalige Spice-Girl Mel C geben dort im Rahmen des neuen SkiOpen (29. November bis 2. Dezember 2018) den guten Ton an und eröffnen damit die Skisaison. Auch ein neues Skirennen steht auf dem Opening-Programm: „Catch me if you can – die Nacht der langen Schwünge“ gilt als „kleiner Bruder“ des Kultrennens „Der Weiße Rausch“ und findet direkt unter dem abendlichen Sternenhimmel statt.

Mit einem besonderen Konzert startet auch das Pitztal in die nächste Wintersaison. Auf der Open-Air Bühne auf 2.000 Metern am Hochzeiger ist am 8. Dezember 2018 die deutsche Erfolgsband Revolverheld zu Gast, die mit gefühlvollen Songs und ihrer neuen Hitsingle „Immer noch fühlen“ magische Momente in den Schnee zaubern wird.

Vom 11. bis 13. Dezember 2018 lädt Seefeld erneut zur Klingenden Bergweihnacht. Den Höhepunkt bildet dabei das Konzert der „Kastelruther Spatzen“, bei dem die Musiker aus Südtirol beliebte Weihnachtsklassiker, stimmungsvolle Geschichten und eigens interpretiere Gedichte, aber auch ihre größten Hits präsentieren.

Die Augen der internationalen Sportwelt richten sich vom 19. Februar bis zum 3. März 2019 auf Seefeld, wenn sich am dreimaligen Olympia-Austragungsort die nordische Weltelite zur FIS Nordischen Ski-WM 2019 trifft.